Go to Top

eGK Kartenleser

ORGA 6141L – Stationäres eHealth Kartenterminal

Das ORGA 6141 ist das erste stationäre eHealth Kartenterminal mit einem großen, farbigen TFT Grafikdisplay für das deutsche Gesundheitswesen. Es vereint eine Vielzahl von Möglichkeiten der Integration in alle gängigen Praxis-EDV-Systeme des deutschen Gesundheitswesens. Das Terminal bietet maximale Geschwindigkeit beim Datenaustausch mit den Chipkarten und ein Höchstmaß an Sicherheit, die ihm durch seine gematik Zulassung und BSI Zertifizierung bescheinigt wird. Im Vergleich zum Vorgängermodel ORGA 6041 L verfügt es über 16-mal mehr Flash- und 4-mal mehr RAM-Speicher.

 

 

Vorteile:

  • großes, farbiges Grafikdisplay (240 x 400 Pixel)
  • ergonomisch optimierte Displayanzeige und Karteneinführung
  • liest alle alten und aktuellen Chipkarten (KVK, eGK, HBA, SMC)
  • Schnittstellen: USB-vCOM, USB, LAN
  • akustische Tasten- und Eingabebestätigungen
  • ansprechendes Design
  • intuitive Menüführung
  • kartenschonende Kontakte, d.h. lange Lebensdauer
  • eHealth-BCS zugelassen durch gematik
  • große, separate Tasten mit ergonomischem Druckpunkt, durch räumlich getrennte Tasten werden falsche PIN Eingaben vermieden
  • LAN und USB (virtuell-COM) Verbindung für die einfache Einbindung in Ihre Software
  • USB-A Anschluss für externe Erweiterungen
  • 128 Mbyte Flash, 64 Mbyte RAM, Linux Betriebssystem
  • 2 Jahre Herstellergarantie

ORGA 930M – Mobiles eHealth Kartenterminal

Das ORGA 930 M ist ein mobiles eHealth Kartenterminal für eGK und KVK mit großem, kontrast­reichem Farbdisplay und Akkubetrieb. Es können bis zu 200 Datensätze gespeichert werden. Der Leser verfügt über eine USB-Schnittstelle (virtuell COM). Die Kontakte sind für über 300.000 Steckzyklen ausgelegt. Das Gerät ist gematik zugelassen (gematik_mobKT_20110218_0039). Durch die automatische Akkuladung ist eine unbegrenzte Kartenspeicherung bei üblicher Nutzung möglich. Mit Hilfe des Druckerkabels (optionales Zubehör) kann das mobile ORGA 930 M mit den bekannten KV-kompatiblen Druckern direkt Formulare bedrucken. Für den Ausdruck können LANR + BSNR für bis zu acht Ärzte verwaltet werden und das Drucken von Zahnarztformularen wird unterstützt.

 

 

Vorteile:

  • großes, kontrastreiches TFT-Farbdisplay
  • speichert 200 KVK/eGK
  • zugelassen durch gematik
  • updatefähig für Onlinephase
  • sehr handlich und leicht
  • geprüfte Schlag- und Sturzfestigkeit
  • kompatibel zu allen gängigen Praxis EDV Systemen
  • kein Daten- oder Datumsverlust durch interne Stützbatterie
  • Tischgerätefunktion
  • Anschluss über USB (seriell optional)
  • Quickspeicherung, Warnmeldung bei abgelaufenen Karten
  • optimierte Anzeige für die manuelle Rezepterstellung
  • übersichtliche Anzeige aller wichtigen eGK und KVK Daten
  • Akku-Betrieb, dadurch unbegrenzte Speicherzyklen
  • freier Text zur Identifikation (z.B. eigener Name)
  • umfangreiches Zubehör (desinfizierbare Schutztasche und Ablageschale)
  • 2 Jahre Herstellergarantie

Sie möchten gerne ein eHealth Kartenterminal verwenden?

» Kontaktieren Sie uns jetzt!